DOWNLOAD
FBReader
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten FBReader Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
5,1MB
Aktualisiert:
28.03.2013

FBReader Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
Mit FBReader lesen Sie E-Books am PC und durchstöbern E-Book-Kataloge.

Funktionen

Mit dem kostenlosen Programm FBReader lesen Sie Ihre E-Books am PC-Bildschirm. FBReader ist simpel gehalten und bringt alle grundlegenden Funktionen eines Readers, der am PC-Bildschirm genutzt werden soll, mit. Besonders positiv fallen das ansprechende Layout zum Lesen und das schnelle Blättern in den E-Books mit dem Reader auf.

Für alle E-Book-Fans zunächst eine der wichtigsten Informationen: FBReader unterstützt die Formate EPUB, FB2, TXT, RTF, CHM, PDB und MOBI. Das ist leider sehr wenig; PDF-Dokumente können ebenfalls nicht angezeigt werden, aber dafür werden E-Books aus ZIP-Archiven dargestellt. Die Voreinstellung für das Textlayout ermöglicht eine angenehme und augenfreundliche Darstellung der E-Books. Natürlich können Sie die Schriftart und –größe und Hintergrundfarbe nach Ihren Wünschen anpassen. Die Menüsprache und Silbentrennung ist in mehreren Sprachen verfügbar.

Des Weiteren bietet FBReader die elementaren Lesefunktionen: das Darstellungsfenster kann vergrößert und verkleinert werden, im E-Book kann – mit rasender Geschwindigkeit (!) - gescrollt werden und es wird Seite für Seite angezeigt; Kapitel werden ebenso unterstützt. Integriert ist auch eine Suche, mithilfe derer das komplette E-Book durchsucht wird.
Der E-Book-Reader erstellt auch eine kleine Bibliothek mit den von Ihnen aufgerufenen E-Books und merkt sich die Leseposition: bei erneutem Aufruf des Buches starten Sie dort, wo Sie das letzte Mal aufgehört haben zu lesen. Darüber hinaus sorgt FBReader auch für Lesenachschub: es stehen fünf vorwiegend englischsprachige Onlinekataloge mit unzähligen E-Books zur Verfügung.

Das Lesen von E-Books mit dem FBReader ist angenehm. Die Bücher werden optisch ansprechend dargestellt und können rasend schnell durchblättert werden. Besonders praktisch sind die Onlinekataloge und die integrierte Bibliothek, sodass dem Lesevergnügen am PC-Bildschirm nichts mehr im Wege steht.

Die All-in-one-Lösung im Bereich E-Books inklusive umfangreicher Formatunterstützung und Konvertierung finden Sie bei Calibre.
Wer noch einen Schritt weitergehen möchte und sein eigenes E-Book designen oder bereits vorhandene bearbeiten will, sollte Sigil ausprobieren.
Fazit: FBReader ist ein einfacher E-Book-Reader, der schnell arbeitet. Die Formatunterstützung fällt leider zu klein aus.

Pro

Contra

  • Nur wenige Formate werden unterstützt
  •  
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]